»Visit & Work» | Lernen mit VIRTUAL REALITY: Neue Perspektiven der Fort- und Weiterbildung in der Altenpflege

Das Kompetenzzentrum Fort- und Weiterbildung / digital des Caritasverbandes für das Bistum Essen e.V. (DiCV Essen) hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Lernangebot mittels Virtual Reality (VR) im digitalen Raum noch greifbarer und erlebbarer zu gestalten. Wie Virtual Reality in einem Kursangebot für die Arbeit mit Menschen mit Demenz durch das Kompetenzzentrum des DiCV Essen konkret umgesetzt wird, steht im Zentrum der Lernreise.

Die Teilnehmer:innen erhalten eine VR-Brille, mit der sie das Kursangebot im virtuellen Raum erleben und die Lernplattform mit den verschiedenen Themenbereichen und Angeboten erschließen können. Welchen Mehrwert VR-Technologien für die Kompetenzentwicklung von Beschäftigten und die Praxis in der Altenpflege haben können, wird im gemeinsamen Austausch mit den Teilnehmer:innen diskutiert.

PDF in neuem Tab öffnen